ZTM geht in die Fläche



100.000+ Patienten profitieren pro Monat durch unsere Systeme!


Wir haben in den letzten Jahren bereits mehrfach unter Beweis gestellt, dass wir praxistaugliche telemedizinische Lösungen entwickeln und in die Fläche bringen können. Gerade in komplexen Strukturen mit unterschiedlichen Akteuren haben wir „als Kümmerer" bundesweit telemedizinische Netzwerke geschaffen und nachhaltig aufbauen können.

Unsere Vorgehensweise ist anwendungsorientiert und praxisnah: Auf Basis eines Pilotprojektes entwickeln wir zusammen mit Anwendern und Technologiepartnern eine passende Lösung, die dann gemeinsam auf weitere Regionen ausgeweitet wird. Die Qualität der Patientenversorgung als auch möglichst geringe Kosten stehen im Vordergrund der Entwicklung.

100000

Patienten profitieren
pro Monat von
unseren Systemen

6000

Rettungswagen

650

Pflegewohnungen

230

Kliniken

170

Arztpraxen

12

Integrierte Leitstellen

ZTM wirkt



Wir betreuen die Systeme zahlreicher Akteure und stellen so Ihre Vernetzung sicher!

Seit Gründung des ZTM im Jahr 2010 führten wir in verschiedenen Bereichen der Gesundheitsversorgung telemedizinische Systeme in den Regelbetrieb. Viele dieser Erfolge wurden auch mit Preisen für Qualitätsverbesserungen und Innovation im Gesundheitswesen ausgezeichnet.

Zeit und Lebensqualität retten

Rettungsdienst, Leitstellen und Krankenhäuser hat das ZTM in über 200 Regionen mithilfe des Digitalen Notfallmanagements und NIDAklinik erfolgreich miteinander vernetzt.

Sicherheit, Komfort und Entlastung schaffen

Pflege-Assistenzsysteme sind bereits in mehr als 650 Pflegewohnungen im Einsatz, um Hilfs- und Pflegebedürftige, Pflegedienste, Quartiersmanagement und ehrenamtliche Helfer zu unterstützen.

Gesundheitsdaten im Blick behalten

Im Rahmen des Projekts sekTOR-HF hat das ZTM eine App entwickelt, die es Patienten mit Herzinsuffizienz ermöglicht ihre Vitalparameter an Ihre Ärzte zu übermitteln.

Expertise austauschen und Netzwerke aufbauen

Über Telekonsile vernetzt das ZTM Kliniken, Krankenhäuser und ambulante Gesundheitseinrichtungen. Dadurch konnten Netzwerke entstehen, die in den Bereichen der Dermatologie, Neurologie, Radiologie und Onkologie ihre Expertise austauschen.

Therapien digital weiterentwickeln

In den Bereichen der Digitalen Therapie und Reha konnte das ZTM in diversen Projekten und Umsetzungen zahlreiche Erfahrungen sammeln. Auf dieser Basis konnte ein Therapiemodell sowie eine Plattform für die Digitale Therapie und Reha entwickelt werden.

Kommunikation und Vernetzung ausbauen

Mithilfe der Videokommunikation konnten Brücken zwischen Gesundheitseinrichtungen geschlagen und die sektorenübergreifende Zusammenarbeit gefördert werden. Rund 200 Einrichtungen setzen diese im Rahmen von Telekonsilen und Patientengesprächen ein.

Ärztliche Tätigkeiten digital delegieren

Für die Televisite hat das ZTM aus dem Projekt MoVo das Produkt MIA entwickelt, das aktuell in mehreren Bundesländern im Einsatz ist. Im Projekt "Telemedizinische Assistenz Rheinland-Pfalz" konnte der Ansatz der Televisite noch einmal getestet und angepasst werden. Mittlerweile verzeichnen wir einige hundert Messungen pro Monat.

Sektorenübergreifend zusammenarbeiten

Mit "Curafida" hat das ZTM eine eigene Telemedizinplattform entwickelt, die als Medizinprodukt der Klasse 1 zerfiziert wurde. Curafida befindet sich in mehreren Projekten, Produkten und Lösungen im Einsatz und sorgt für die erfolgreiche Übermittlung von Gesundheitsdaten - sowohl zwischen Ärztinnen und Ärzten, als auch zwischen medizinischem Personal und Patienten.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77
  • Berlin,
    Waldenserstr. 2-4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM