Vergangene Veranstaltungen

©Romaset, shutterstock.com

23.10.2019, Bad Kissingen

Virtuelle Therapien mit Virtual Reality
Einsatzmöglichkeiten und Praxisberichte 

Herr Prof. Dr. Paul Pauli, aus der Abteilung für Psychologie der Universität Würzburg und Herr Mathias Müller von VTplus GmbH werden spannende Einblicke aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung zum Thema virtuelle Therapie mit Virtual Reality preisgeben. Herr Dr. Asarnusch Rashid vom ZTM wird einen Überblick zu den Einsatzmöglichkeiten der VR in der Medizin geben. Zudem wird ein System zum Ausprobieren vor Ort vorgeführt.


© Monkey Business Images, shutterstock.com
08.05.2019, Bad Kissingen

Digitale
Patientenservices -
von A wie Aufnahme bis Z wie Zusammenarbeit

Das breite Feld an digitalen Patientenservices von „Onlineterminen und Kontaktformularen“ über „elektronische Einbestellunterlagen und Tablets zur Aufnahme“ bis hin zu „Videosprechstunden und Onlinetherapien“ bietet eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten für Versorgungseinrichtungen.

20.11.2018, Bad Kissingen
Seminar E-Health, Chancen der Digitalisierung identifizieren und nutzen

Das Seminar, das sich an Mitarbeiter/innen von Gesundheitsunternehmen sowie Gründer/innen mit digitalen Geschäftsideen richtet, bietet mit der inhaltlichen Ausrichtung auf rechtliche, strate­gische, ökonomische und technische Aspekte fundiertes und praxisnahes Know-how im E-Health-Bereich


24.10.2018, Bad Kissingen
Informationsveranstaltung, Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft

Die Informations- und Netzwerkveranstaltung, die sich an Studierende, Gründer/innen mit digitalen Geschäftsideen sowie Unternehmer/innen und Mitarbeiter/innen von Gesundheitsunternehmen richtet, bietet einen aktuellen Überblick über den E-Health-Markt, potentielle Geschäftsmodelle und erfolgreiche praktische Beispiele aus der Region.


17.10.2018, Bad Kissingen

ZTM-Symposium, Gesundheits-App Curafida

Das ZTM Symposium steht diesmal unter dem Motto „Gesundheits-App Curafida“. Wir erläutern die Einsatzmöglichkeiten sowie die Vorteile in der Alltagsversorgung von Patienten und geben Empfehlungen für Einführung und Betrieb.


27.06.2018, Bad Kissingen

Seminar, Technische Assistenzsysteme in der Pflege und im Haus

Die Digitalisierung hat in vielen Bereichen des privaten und beruflichen Lebens längst Einzug gehalten. Dies betrifft auch die ambulante und stationäre Pflege sowie das häusliche Umfeld. Innovative technische Assistenzsysteme können bereits heute in vielfältiger und wirkungsvoller Weise eingesetzt werden – von der Unterstützung der Versorgung in Pflegeeinrichtungen bis hin zur Ermöglichung eines selbstständigeren Wohnens zu Hause. Ambient Assisted Living (AAL) und SmartHome sind bekannte Schlagworte beim Einsatz solcher Assistenzsysteme.

15.05.2018, Bad Kissingen

ZTM-Symposium, Technische Assistenzsysteme in der Pflege

Das ZTM Symposium steht diesmal unter dem Motto „Technische Assistenzsysteme in der Pflege“. Nutzen Sie die informativen Vorträge und tauschen Sie sich mit anderen Experten auf Augenhöhe aus.


29.11.2017, Bad Kissingen

ZTM-Symposium, Videokommunikation

Das ZTM Symposium steht diesmal unter dem Motto „Videokommunikation“. Nutzen Sie die informativen Vorträge und tauschen Sie sich mit anderen Experten auf Augenhöhe aus.


23.11.2017, Bad Kissingen

Seminar, E-Health

Das Seminar richtet sich entsprechend an Studierende, Gründer/innen, Start ups und alle Unternehmen insbesondere der Gesundheits- und der Bauwirtschaft, die die Möglichkeiten der neuen digitalen Anwendungen zur Weiterentwicklung ihrer Geschäftskonzepte kennenlernen und gezielt nutzen möchten.


Kontakt

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen
Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen
Tel.: 0971 / 785 529 0
Fax: 0971 / 785 529 20
E-Mail:info(at)ztm.de

Partner