MIA



Hausbesuche leicht gemacht

Eine App für die strukturierte Erfassung von Gesundheitsdaten

  • Erweiterbar durch passende Messgeräte und Schnittstellen

  • Direkte Datenübertragung
    ins Primärsystem

  • Abrechenbar im Rahmen von
    HZV und Telearzt-Vertrag

Das bietet Ihnen MIA



MIA unterstützt Sie mit verschiedenen Funktionen bei Ihren Hausbesuchen

Vitaldaten strukturiert erfassen
und übermitteln

Von Blutdruck bis EKG - Sie erfassen die Vitaldaten Ihrer Patienten mit Hilfe von Messgeräten und übertragen diese automatisch in die MIA App. Anschließend versenden Sie diese digital in Ihre Arztpraxis.

Patientendaten übersichtlich
und einheitlich dokumentieren

Sie haben die Wahl – Importieren Sie Patientenstammdaten direkt von Ihrer Praxissoftware in die MIA App und fügen Sie erhobene Messungen direkt die Patientenkartei ein. Alternativ erstellen Sie neue Patientenstammdaten in der MIA App, um sie später in Ihr PVS manuell zu übertragen.

Versendete Vitaldaten in Echtzeit
in der Praxis einsehen

Von der Praxis aus agieren - Die erhobenen Vitaldaten sehen Sie nach der Übermittlung direkt über ihr PVS oder das MIA Arztportal ein, um sie gleich auszuwerten.

Für Patientengespräche den Arzt
per Video dazuschalten

Bleiben Sie als Arzt weiterhin mit Ihren Patienten im direkten Austausch – Über eine integrierte und KBV-zertifizierte Videosoftware führen Sie Patientengespräche durch oder besprechen die übermittelten Vitaldaten für eine mögliche Therapie.

Sie möchten sich gerne selbst von MIA überzeugen?

So funktioniert MIA



Mit MIA lässt sich beispielsweise eine Wunddoku während eines digitalen Hausbesuchs
in wenigen Schritten einfach und schnell durchführen

Nicht mehr ohne MIA



MIA steht für mehr Möglichkeiten für Sie als Versorger
und mehr Sicherheit für Ihre Patienten

Abrechnung über HZV und Telearzt-Vertrag

MIA ist im Rahmen der bundesweiten hausarztzentrierten Versorgungsverträge (HZV) und der Telearzt-Verträge in vielen Bundesländern abrechenbar.

Direkte Datenübertragung ins PVS

Über die MIA-Daten-Schnittstelle lassen sich erfasste Daten direkt in Ihr Primärsystem (PVS) übertragen. Wir prüfen gerne gemeinsam mit Ihnen die Voraussetzungen.

Individuelle Auswahl
an Messgeräten

Für MIA steht Ihnen eine Vielzahl an sorgfältig erprobten Messgeräten für unterschiedliche Bedarfe zur Verfügung. Dabei bestimmen Sie, was Sie brauchen.

Benutzerfreundliche Bedienung

Dank regelmäßiger Usability-Tests in Arztpraxen und Erfahrungen aus Projekten, ist die MIA App so gestaltet, dass sie sich einfach und intuitiv bedienen lässt.

Unsere Module für MIA



MIA können Sie modular für sich zusammenstellen

  • MIA Basissystem

    Das MIA Basissystem besteht aus der MIA App, MIA Arztportal und MIA Tablet inkl. passender Tragetasche.

    Mit der MIA App erheben Sie schnell und einfach Vitaldaten Ihrer Patienten über Messgeräte und Fragebögen und übermitteln diese sicher an das MIA Arztportal oder wahlweise direkt in Ihr PVS. In der MIA App ist ein KBV-zertifizierter Videodienst eingebunden. Somit müssen Sie keine zusätzliche Videosoftware installieren.

    Mit dem MIA Arztportal sehen sie die übermittelten Daten übersichtlich und strukturiert ein und speichern diese ab. Zudem ist auch im MIA Arztportal ein Zugang zum integrierten Videodienst vorhanden.

    Das MIA Tablet ist ein hochwertiges mobiles Endgerät, welches die empfohlenen Systemvoraussetzungen für eine reibungslose Anwendung der MIA App erfüllt. Es besitzt zudem

    • eine integrierte Rück- und Frontkamera mit einer Auflösung von min. 5 Megapixel, für gute Bild- und Videoqualität
    • ein 10,5 Zoll großes und helles Display für eine übersichtliche Ansicht und Bedienung
    • eine Schutzhülle mit Standfunktion sowie Halterung für eine komfortable Handhabung
  • Messgeräte

    An die MIA App können verschiedene digitale Messgeräte kabellos angebunden werden, um Vitaldaten zu erheben. Dabei entscheiden Sie individuell, welche Messgeräte für Ihren Bedarf benötigt werden. Wir haben eine Auswahl verschiedener Messgeräte für Sie zusammengestellt, die wir ausgiebig auf Eignung für Hausbesuche geprüft haben. Alle Messgeräte erfüllen die Voraussetzung für ein Medizinprodukt. Sie können die folgenden Messgeräte beliebig zusammenstellen:

    • Digitales 12-Kanal-EKG
    • Digitales Otoskop
    • Digitales Stethoskop
    • Digitales Blutzuckermessgerät
    • Digitales Blutdruckmessgerät
    • Digitales Pulsoximeter
    • Digitales Spirometer

    Sie erhalten zusätzlich einen komfortablen Transportrucksack, der Ihnen durch seine flexiblen Organisationsmöglichkeiten ausreichend Stauraum für die ausgewählten Messgeräte und das MIA Tablet bietet.

  • Daten-Schnittstelle

    Eine zusätzliche Datenschnittstelle ermöglicht Ihnen, übermittelte Vitaldaten direkt über Standardformate (GDT, DT, HL7, CSV, PDF, JPG, MP3) in Ihr Primärsystem zu übertragen. Auf Seiten der medizinischen Einrichtung ist es notwendig, dass ein Primärsystem im Einsatz ist, welches den MIA Datensatz empfangen kann. Voraussetzung zum Dateiimport ist eine vollumfängliche GDT-Schnittstelle im Primärsystem ab Version 2.1 (mit verfügbarer Feldkennung 6303 bis 6305). Wir prüfen gerne gemeinsam mit Ihnen die Voraussetzungen.

Probieren Sie MIA aus und stellen Sie sich Ihr passendes Paket zusammen

Sicherheit & Interoperabilität



MIA erfüllt alle Voraussetzungen für einen sicheren Einsatz von digitalen Hausbesuchen

Zertifiziertes Medizinprodukt

MIA ist ein zertifiziertes Medizinprodukt der Klasse I nach der Medical Device Directive (MDD).

DSGVO-Konform

MIA erfüllt alle Anforderungen und Vorgaben an den Datenschutz. Die Software bietet eine Vielzahl gängiger Schutzmechanismen.

Server in Deutschland

Unsere MIA Server sind ausschließlich in Deutschland gehostet, sodass wir Ihnen eine hohe Datensicherheit gewährleisten können.

Nützliche Unterlagen



Die folgenden Medien unterstützen Sie beim Einstieg und der Anwendung von MIA.

Handbuch

Unsere Handbücher dienen Ihnen als Gebrauchsanweisungen für unsere Produkte.
Hier erfahren Sie mehr zur Bedienung, Anwendung und einzelnen Funktionen.

Infomaterial

Unsere Produkteinleger fassen alles Wichtige und Wissenswerte rund um das entsprechende Produkt kompakt für Sie zusammen.

Lösungen



MIA können Sie für verschiedene Einsatzmöglichkeiten verwenden.

Televisite
Per Televisite Hausbesuche und Untersuchungen durchführen
Pflege-Assistenzsysteme
Selbstständigkeit, Teilhabe und Sicherheit in der Häuslichkeit steigern
Telemonitoring
Zielgerichtet Patienten und Patientinnen im Alltag überwachen

Wie können wir Sie unterstützen?



Von der Planung bis zum Betrieb und dem Support setzen wir für Sie telemedizinische Systeme um.

Unser Expertenteam steht Ihnen jederzeit gerne für Fragen und Anmerkungen zur Verfügung. Viele unserer Lösungen können wir Ihnen direkt via Videogespräch oder in einem Informationsgespräch bei Ihnen vor Ort vorführen. Sprechen Sie uns gerne für einen unverbindlichen Termin einfach an.

Projektmanagement
+49 971 785529-260
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie nutzen MIA bereits? Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Unsere Produkte sind CE-zertifizierte Medizinprodukte der Klasse I nach MDD

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM