Kontakt | 0971 785 529 0 | info@ztm.de
kophislogo2
Am 15. und 16.02.2018 traf sich das Projektteam des KOPHIS Forschungsprojektes (www.kophis.de) am Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement IAT der Universität Stuttgart, um die Fortschritte der letzten Monate zu besprechen und die weitere Planung durchzuführen. Im Projekt wurden zahlreiche Analysen der Bedarfe von hilfs- und pfleg...
Weiterlesen >
Promotionsprfung_Shammas
Unsere Mitarbeiterin, Frau Dr. Layal Shammas, hat am 15.02.2018 erfolgreich ihre Promotionsprüfung am Karlsruher Institut für Technologie absolviert. Titel ihrer Arbeit lautet „Objective assessment of motor and gait parameters of patients with multiple sclerosis". Für diese Arbeit beschäftigte sie sich in mehreren Forschungsprojekten intensiv mit d...
Weiterlesen >
Haus an der Metter in Stuttgart, ausgestattet mit technischen Assistenzsystemen des ZTM
Nach internsiven Planungs-, Bau- und Installationsarbeiten wurden alle Wohnungen im Haus an der Metter (Bietigheim-Bissingen bei Ludwigsburg) mit ALADIEN erfolgreich fertiggestellt. Nach dreimonatiger Installationszeit sind die verschiedenen Komponenten von ALADIEN im betreuten Wohnen in Betrieb. ALADIEN besteht zum einen aus einem Tablet mit senio...
Weiterlesen >
Virtuelle Realität für Umgang mit Ängsten, z.B. bei Vorträgen
Am 02.02.2018 traf sich das Projektteam beim Projektpartner audEERING in Gilching bei München und diskutierte die von der Uni Regensburg durchgeführte Analyse und Konzeption, welche die Grundlage der Entwicklung der technischen Komponenten darstellt. Darauf aufbauend arbeitete das Team die Systemarchitektur und die weiteren technischen Arbeitspaket...
Weiterlesen >
Messung mit CardioSecur per Kabel über das Smartphone
Mit der Herz- und Gefäßklinik Bad Neustadt hat das ZTM das Angebot Cardio Manager für die Patienten von Herzkliniken entwickelt und in den Regelbetrieb überführt. Seit einem Jahr ist das System im Einsatz und unterstützt Patienten bei der Nachsorge.  Kürzlich hat die Klinik einen Bericht in ihrer Campus Zeitung publiziert, der aus Sicht von Är...
Weiterlesen >
IMG_0717
Am 23. und 24. Januar 2018 diskutierten Mitarbeiter*innen der Katastrophenforschungsstelle (KFS) und des Zentrums für Telemedizin in Bad Kissingen (ZTM) unter Organisation des Deutschen Roten Kreuzes Nordrhein (DRK) Zwischenergebnisse mit verschiedenen Akteuren der Modellregion Willich.  Ziel des Projektteams ist die Entwicklung eines Unterstü...
Weiterlesen >

ZTM BAD KISSINGEN

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Innovationen für das heutige und zukünftige Gesundheitswesen.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0971 / 78 55 29 - 0

FOLGEN SIE UNS AUF

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

Impressum >
Datenschutz >
Copyright © 2015 -
ZTM Bad Kissingen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.