ZTM Symposium



Digitales Notfallmanagement – hochwertige und effiziente Patientenversorgung? 

©Hassan Akhtarini - ZTM Bad Kissingen GmbH

Spannende Einblicke in seine langjährige Praxiserfahrung mit der telemedizinischen Voranmeldung werden wir von Herrn Dr. med. Hassan Soda, Chefarzt der Stroke Unit am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt erhalten. Zudem wird uns Herr PD Dr. Jan Purrucker über aktuelle Entwicklungen der digitalen Rettungskette am Universitätsklinikum Heidelberg informieren. Herr Prof. Dr. Harald Dormann, Chefarzt am Klinikum Fürth wird einen Vortrag über die Chancen eines sektorenübergreifenden Qualitätsmanagements mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz für die Zentrale Notaufnahme halten.

Referenten/innen:

  • Dr. med. Hassan Soda
    Chefarzt, Klinik für Akut Neurologie II/ Stroke Unit und Intensivmedizin, RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
  • PD Dr. med. Jan Purrucker, MSc, FESO
    Oberarzt, Neurologische Klinik, Facharzt für Neurologie mit Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Universitätsklinikum Heidelberg
  • Prof. Dr. Harald Dormann
    Chefarzt, Zentrale Notaufnahme, Klinikum Fürth

Aufzeichnung der Beiträge



Sehen Sie die Vorträge unseres Symposiums im Nachgang an

"Langjährige Erfahrungen zur telemedizinischen Voranmeldung beim akuten Schlaganfall"
Herr Dr. med. Hassan Soda

Aus dem Projekt "Stroke Angel" sind wichtige Erfahrungen für die telemedizinische Voranmeldung bei akuten Schlaganfällen hervorgegangen. Dr. Soda beschreibt die daraus entstandenen Effekte auf Prozesse und stellt Langzeitbeobachtungen vor.

"Digitalisierte Rettungskette-Aktuelle Entwicklungen am UKHD"

Herr Dr. med. Jan Purrucker

Zeitfenster spielen in der Notfallmedizin eine zentrale Rolle. Ihre Einhaltung hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Lebensqualität eines Patienten. Dr. Purrucker erklärt diese Zeitfenster und zeigt wie sie durch den Einsatz von digitalen Systemen und prähospitaler Datenübertragung optimiert werden können.

"Notaufnahme Cockpit-Eine Chance für den Schockraum"

Prof. Dr. Harald Dormann

Herr Prof. Dr. Harald Dormann gibt Einblicke in die Struktur und Organisation des Schockraummanagements einer Notaufnahme. Über ein Notaufnahme Cockpit können die Patientenströme aus traumatologischen und nichttraumatologischen Patienten besser koordiniert werden.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Unsere Produkte sind CE-zertifizierte Medizinprodukte der Klasse I nach MDD

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM