ZTM Symposium



Elektronisch, effizient, einrichtungsübergreifend: Status Quo des „neuen“ Versorgungsalltags mit ePa, E-Rezept, E-Medikationsplan und Co

©Hassan Akhtarini - ZTM Bad Kissingen GmbH

Ein einfaches "e" vor dem Namen gibt der Patientenakte, dem Rezept, Medikationsplan oder Fallakte eine ganz andere Bedeutung. Sie werden dadurch "elektronisch" beziehungsweise digital. Wie sieht der Versorgungsalltag mit diesen neuen "e-Lösungen" aus? Bedeutet die zunehmende Digitalisierung auch mehr Effizienz? Können Gesundheitseinrichtungen besser und einrichtungsübergreifend zusammenarbeiten? Seit Beginn des Jahres 2021 ist die sogenannte ePA im Einsatz, ihr folgen die e-Fallakte und das e-Rezept im Jahr 2022.  In unserem Symposium ziehen wir gemeinsam mit unseren Referenten und Referentinnen ein Fazit und bewerten den Status Quo der verschiedenen Lösungen und Entwicklungen.

Referenten/innen:

  • Christian Bredl - Leiter der TK-Landesvertretung Bayern 
  • Domenica Sonntag - Fachreferentin eHealth und digitale Zukunft - Referat Versorgungsinnovationen
  • Tobias König - Apothekenleitung - König Apotheken Haar und Baldham 

Aufzeichnung der Beiträge



Sehen Sie die Vorträge unseres Symposiums im Nachgang an

"TK-Safe - Die elektronische Patientenakte - Aktueller Stand und Ausblick"

Herr Christian Bredl

Aktueller Stand der elektronischen Patientenakte TK-Safe und Ausblick auf die künftigen Entwicklungen.

"Die Elektronische Fallakte der KVB - ein aktueller Sachstand "

Frau Domenica Sonntag

Es wird über die Hintergründe der Elektronischen Fallakte der KVB berichtet sowie der aktuelle Sachstand der Elektronischen Fallakte dargestellt.

"Das E-Rezept – Wie digital kann Papier sein?"

Herr Tobias König

Das E-Rezept kommt: was ist der aktuelle Stand, was erwartet uns am 1.1.2022? Welchen Nutzen hat der Kunde, mit welchen Erleichterungen und Risiken müssen Apotheken rechnen, welche Synergieeffekte sind für das Gesundheitswesen zu erwarten?

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Unsere Produkte sind CE-zertifizierte Medizinprodukte der Klasse I nach MDD

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM