Kontakt | 0971 785 529 0 | info@ztm.de

Praxisbericht VITAAL: Videokommunikation in der Mobilen Geriatrischen Rehabilitation

Reha-6

Unserer heutiger Blogbeitrag befasst sich mit unserem Forschungsprojekt VITAAL (Videokonsile, Telemedizinische Applikationen und Alltagsunterstützende Assistenzsysteme in der Mobilen Geriatrischen Rehabilitation). Im Projekt VITAAL konzipieren, implementieren und erproben wir zusammen mit unseren Konsortialpartnern die Einsatzmöglichkeiten der Telemedizin in der häuslichen Versorgung von Patienten im Einzugsbereich der Rehabilitationsklinik Bad Sebastiansweiler in Baden-Württemberg.

Ziel ist es, mittels der Telemedizin die Mobile Geriatrische Rehabilitation (MoGeRe) zu erweitern. Innovativ ist die Einbindung von Videosystemen in die MoGeRe, wodurch diese effizienter gestaltet und dadurch die Qualität und Kapazität gefördert werden soll.

Im bisherigen Projektverlauf ermittelten das ZTM zusammen mit seinen Konsortialpartnern die benötigte IT-Infrastruktur für die Videokommunikation und stattete die im Projekt involvierten Ärzte und Therapeuten für die Videokommunikation aus. Zusätzlich wies das ZTM Therapeuten und Ärzte in die Techniknutzung ein.

Weiterhin testeten die Therapeuten zusammen mit dem ZTM verschiedene Kameras und technische Hilfsmittel zur Aufnahme von Therapievideos und zur Arzt-Patienten Videovisiten.

ZTM BAD KISSINGEN

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Innovationen für das heutige und zukünftige Gesundheitswesen.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0971 / 78 55 29 - 0

FOLGEN SIE UNS AUF

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

Impressum >
Datenschutz >
Copyright © 2015 -
ZTM Bad Kissingen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.