Kontakt | +49 971 785529-0 | info(at)ztm.de

Online-Termine: Nachgefragt, aber zu selten angeboten

Online-Termine: Nachgefragt, aber zu selten angeboten Quelle: https://www.samedi.de/blog/2020/01/22/samedi-digitalisierungsreport.html

Online-Terminmanagement-Services optimieren medizinische Arbeitsprozesse und -abläufe einfach, effizient und sicher. Akteure im Gesundheitswesen werden vernetzt, die Zusammenarbeit wird gefördert und zugleich erleichtert. Das hat einige positive Effekte zur Folge: das Telefonaufkommen wird reduziert, sogenannte No-Shows (Patienten, die ihren Termin unentschuldigt nicht wahrnehmen) werden vermindert und es erfolgt eine deutliche Arbeitszeitersparnis bei administrativen Prozessen. Zudem kann durch ein solches System eine patientenattraktive 24h/7d Terminvereinbarung gewährleistet werden. Ein etabliertes Online-Terminmanagement hat somit das Potenzial die Ärzteschaft und deren Fachkräfte nachhaltig zu entlasten, die Zusammenarbeit miteinander zu verbessern und die Patientenzufriedenheit zu erhöhen.

Obwohl der Mehrwert eines solchen Systems deutlich nachweisbar ist, fällt die Implementierung im Gesundheitswesen noch zögerlich aus. Der Digitalisierungsreport 2019 zeigt auf, dass Online-Termine gewünscht, aber zu selten angeboten werden: 74% der Patienten/innen sind der Meinung Ärzte sollten diesen Service häufiger anbieten. Wunsch und Realität differenzieren sich hierbei dennoch deutlich im Online-Nutzverhalten der Patienten/innen. So geben 73% der Befragten an, dass sie Arzttermine gerne online buchen würden, während nur 34% der Patienten überhaupt im Internet nach Ärzten suchen und 35% Online-Terminservices nutzen. Ein weiterer Wunsch, der durch die Patientenbefragung identifiziert wurde, ist der nach Diensten zur Terminerinnerung; per E-Mail oder SMS (60%). Tatsächlich willigen derzeit allerdings nur circa ein Vierteil der Befragten (26%) zur Terminerinnerung ein. Die Ergebnisse machen deutlich, dass die zögerliche Einführung eines Online-Terminmanagements sowohl an der Ärzteschaft als auch den mangelnden Nachfragern liegen kann. Hieraus wird ein Handlungsbedarf nach Aufklärung und Sensibilisierung aller Akteure und Patienten/innen ersichtlich. Das Ziel sollte ein Bewusstsein über die großen Chancen eines Online-Terminmanagements für Akteure im Gesundheitswesen sein.

ZTM BAD KISSINGEN

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
info(at)ztm.de

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen, Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe, Kriegsstr. 77
  • Berlin, Waldenserstr. 2-4
  • Würzburg, Schweinfurterstr. 4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM