UP2DATE



Bleiben Sie über aktuelle Entwicklungen zum Thema auf dem Laufenden

MS Bewegt: Validierungsstudie in Planung

Fitnesstracker - Polar M600

Auf dem Konsortialtreffen des Projektes MS Bewegt am 23.03.2018 wurde der Start einer Validierungstudie zu Wearables (tragbare Akzelerometer-Sensoren, z.B. Fitnesstracker bzw. Smartwatches) für die Mobilitätsanalyse von Patienten mit Multiple Sklerose (MS) beschlossen. In der Vorbereitung hat das Team der Uni Erlangen (Institut DSS) und des ZTM im Rahmen eines Praxis-Workshops im Februar 2018 die Planung der Validierungsstudie inkl. Vorbereitung von Ethikantrag und Erstellung des Studiendesigns vorgenommen. Aufgrund von verschieden stark beeinträchtigten Gangbildern der Patienten mit MS und den damit verbundenen Schwankungen in den Akzelerometer-Daten soll sichergestellt werden, dass die im MS Bewegt Projekt eingesetzten Wearables die Mobilität (am Beispiel von Schritten) valide erkennen.

Für die Studie sind ca. 60 Personen mit MS (PmMS) mit unterschiedlich schweren Gangbeeinträchtigungen eingeschlossen. Der PmMS werden mittels der EDSS Skala in drei Gruppen unterteilt: Mild: EDSS = 1.0-3.5; Moderate: EDSS = 4.0-5.0; Severe: EDSS = 6.0-6.5.

Um die Genauigkeit der Schritterkennung zu prüfen und zu verbessern, werden die PmMS ein vordefiniertes Validierungsprotokoll in einer Laborumgebung (overground walking) und ein Protokoll im Alltag (Alltagsaktivitäten) durchführen. Hierzu werden zwei Messgeräte eingesetzt, eine Smartwatch (Polar M600) und ein hüftgetragener Akzelerometer (ActiGraph).

Es wurden mehrere Designs von Laufprotokollen diskutiert, um die Anforderung im späteren Verlauf des Projekts zu decken. Hierbei werden die verschiedenen Geräte bezüglich ihrer Validität anhand unterschiedlicher Laufprotokolle miteinander verglichen. Die Laufprotokolle beziehen sich auf drei verschiedene Gehgeschwindigkeitsklassen (langsames Gehen, normales Gehen und schnelles Gehen) und dienen dazu die Algorithmen zur Schritterkennung von a) des ZTM und b) der in der Smart Watch integrierten zu validieren. Zudem soll die Genauigkeit der Schritterkennung der Smart Watches und dem medizinisch validierten ActiGraph-Sensor inklusive dessen Auswertelogik verglichen werden.

Die Validierungsstudie stellt den Vortest als Vorbereitung zur Feldstudie im Projekt MS Bewegt.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77
  • Berlin,
    Waldenserstr. 2-4
  • Würzburg,
    Schweinfurterstr. 4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM