Kontakt | +49 971 785529-0 | info(at)ztm.de

Franziska Stein zur Bachelorarbeit am ZTM

Franziska Stein zur Bachelorarbeit am ZTM Foto: Franziska Stein

Franziska unterstützt das ZTM bereits seit August 2019 im Bereich Innovationsmanagement als Werkstudentin. Sie studiert Gesundheitsmanagement an der Hochschule Fulda und wird ihr Studium voraussichtlich im August 2020 mit dem "Bachelor of Science" abschließen. Ihre Bachelorarbeit schreibt sie in Zusammenarbeit mit dem ZTM. Wir haben Franziska ein paar Fragen zu ihrem Studium und ihrer Abschlussarbeit gestellt. 

Wie bist du darauf gekommen Gesundheitsmanagement zu studieren, und was interessiert dich daran?

Nach meiner Berufsausbildung und anschließenden Tätigkeit im medizinischen Bereich wuchs in mir der Wille, mich beruflich weiterzuqualifizieren. Der Studiengang Gesundheitsmanagement hat mir hierbei eine Möglichkeit geboten, auf meinen Vorkenntnissen aufzubauen und mein Wissen sowie meine Qualifikationen auf dieser Basis auszubauen.

Warum Gesundheitsmanagement? Die Gesundheit ist und wird wohlmöglich immer einer der wichtigsten Themengebiete der Gesellschaft sein bzw. bleiben. Faktoren, wie sowohl der demografische Wandel und dessen Folgen als auch der Fachkräftemangel stellen das deutsche Gesundheitswesen zukünftig vor große Herausforderungen. Daher ist es wichtig, qualifizierte Fachkräfte auch auf Managementebene einzusetzen, um das Gesundheitswesen nachhaltig zu verbessern und zu stärken. Zudem kann durch den Einsatz innovativer Technologien der gegenwärtige sowie zukünftige Gesundheitssektor entlastet und unterstützt werden. Auf diesen Ebenen möchte ich meinen Teil dazu beitragen!

Wie bist du auf das ZTM gestoßen?

Auf der Suche nach einem idealen Praktikumsplatz, der spannend, herausfordernd und zugleich zukunftsorientiert ist, bin ich auf das Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen gestoßen. Nach einem eindrucksreichen Praktikum, bekam ich hier direkt die Chance, als Werksstudentin im Innovationsmanagement ein Teil des ZTM-Teams zu werden. Nun schreibe ich meine Bachelor-Thesis in Zusammenarbeit mit dem ZTM.

Worum geht es in deiner Bachelorarbeit?

Der vorläufige Titel meiner Bachelor-Thesis lautet „Usability der MObilen telemediziNischen Assistenz (MONA)". Das MONA-System ist eine Telemedizinplattform, welche die Ausweitung des Aufgabengebietes von Versorgungsassistenten*innen im Rahmen delegierbarer Hausbesuche erprobte und evaluierte. Ausgerüstet mit einem Tablet und allen nötigen technischen Medizingeräten, die direkt mit dem MONA-System verbunden sind, wie u. a. Otoskop, Pulsoximeter, EKG, Stethoskop und Kamera, können direkt vor Ort alle relevanten Gesundheitsdaten digital erhoben und direkt an die Arztpraxis übermitteln werden. Außerdem ermöglicht es das System, den zuständigen Arzt per Video für eine Konsultation zuzuschalten. Auf Basis der bisherigen Erfahrungen aus einem ersten Feldtest, überarbeitete das ZTM die Telemedizinplattform (Hard- und Software), um diese den Nutzern besser anzupassen. Innerhalb der Bachelor-Thesis soll die Gebrauchstauglichkeit sowie die Akzeptanz der neuentwickelten Telemedizinplattform, unter Beachtung der Kriterien nach DIN ES ISO 9241-11, überprüft und evaluiert werden. Gewonnene Erkenntnisse aus einer primären Datenerhebung werden auf wissenschaftlicher Basis dargestellt und diskutiert. Das Fazit der Bachelor-Thesis wird die Ausarbeitung einer nutzerorientierten Empfehlung, hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit, sein.

Ich freue mich über die Chance, die mir das ZTM ermöglicht und bedanke mich für die sehr gute Zusammenarbeit beim ganzen Team und ganz besonders bei meiner Bachelor-Betreuerin Anja Partheymüller!


ZTM BAD KISSINGEN

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
info(at)ztm.de

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen, Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe, Kriegsstr. 77
  • Berlin, Waldenserstr. 2-4
  • Würzburg, Schweinfurterstr. 4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM