UP2DATE



Bleiben Sie über aktuelle Entwicklungen zum Thema auf dem Laufenden

MONA gewinnt PPZ Innovationswettbewerb
Vom 16.-17. September 2020 lud das Pflegepraxiszentrum (PPZ) Nürnberg zur 3. Clusterkonferenz „Zukunft der Pflege" ein. Wir waren live dabei und haben mit unserem innovativen Produkt MONA den 1. Platz belegt! Die Veranstaltung, die in diesem Jahr virtuell stattfand, bot eine digitale Diskussionsplattform für sämtliche Aspekte des Zusammenspiels von...
Weiterlesen
Pressetermine zum TMA-Projektstart
In diesem Monat startete das Pilotprojekt „Telemedizin-Assistenz (TMA)", welches wir als technischer Partner unterstützen. Dazu fanden in den vergangenen beiden Wochen vier Presseveranstaltungen in den verschiedenen Modellregionen (Betzdorf / Kirchen / Wissen, Daun, Alzey und Bad Bergzabern / Dahn) von Rheinland-Pfalz statt. Auch wir waren mit vor ...
Weiterlesen
Digital Konferenz zum Thema Covid19 und Digitalisierung
Wir haben einen spannenden Veranstaltungstipp für Sie! Am 6. Oktober lädt das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zur Digital Konferenz zum Thema „Covid19 und Digitalisierung – Erwartungen und Chancen" ein. Digitale Gesundheit und Pflege stehen bei dieser Konferenz im Mittelpunkt. Die Themen reichen von der Corona-Warn-App, über ...
Weiterlesen
5G-Innovationsprogramm des BMVI erfolgreich in Aalen umgesetzt
Am 8. September trafen sich die Mitglieder des Projektes "Rettungskette 5G" im Landratsamt Aalen, um die Abgabe des Konzeptes für das 5G-Innovationsprogramms im Rahmen der 5x5G-Strategie des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zu feiern. Begonnen hat alles damit, dass die Bundesregierung die zügige und effizie...
Weiterlesen
Neuer E-Learning-Kurs "Telekonsil" freigegeben
Wir haben den nächsten Kurs in unserem ZTM-Kompendium freigegeben! Der E-Learning Kurs „Telekonsil" ist nun verfügbar und kann absolviert werden. Unser Kurs erklärt in vier interessanten Lektionen was im Rahmen eines Telekonsils passiert, wie das funktioniert, und wie das Telekonsil zum Einsatz kommt. Im abschließenden Quiz können Sie ihr neu geler...
Weiterlesen
TMA-Projekt sorgt für Schlagzeilen in der Presse
Der Auftakt des Pilotprojektes „Telemedizinische Assistenz Rheinland-Pfalz (TMA)" sorgte für zahlreiche Schlagzeilen in der regionalen und überregionalen Presse Wir unterstützen im Rahmen des Projektes als technischer Partner. So berichtete n-tv.de von einem „Hightech-Rucksack" mit dem die hausärztliche Versorgung auf dem Land verbessert werden sol...
Weiterlesen
Pilotprojekt "Telemedizinische Assistenz (TMA)" startet in Rheinland-Pfalz
Am vergangenen Mittwoch, den 02.09.2020, startete das Pilotprojekt „Telemedizinische Assistenz Rheinland-Pfalz", welches wir als technischer Partner unterstützen. Im Rahmen einer großen Presseveranstaltung wurden die mitwirkenden Partner und am Projekt teilnehmenden Arztpraxen am Mittwochnachmittag in Mainz begrüßt. Auch wir waren mit Geschäftsführ...
Weiterlesen
Neuer Imagefilm: Bad Kissingen als Gesundheitsstandort
Nicht nur große Metropolregionen wie Nürnberg können mit Gesundheitsstandorten wie dem „Medical Valley" punkten – auch in Bad Kissingen finden sich einige „Big Player" der Gesundheitsbranche. Das zeigt das neue Video des Landkreises Bad Kissingen, in dem die verschiedenen Gesundheitsunternehmen der Kurstadt vorgestellt werden. Am 01.09.2020 wurde d...
Weiterlesen
Referentenvorstellung ZTM Symposium: Prof. Harald Dormann
Herr Prof. Dr. Harald Dormann wird beim ZTM Symposium am 22. September in Bad Kissingen unter dem Thema "Digitales Notfallmanagement - Hochwertige und effiziente Patientenversorgung?" einen spannenden Vortrag über die Zusammenführung prähospitaler und klinischer Routinedaten in einem Notaufnahme Cockpit referieren.  Herr Prof. Dormann ist Chef...
Weiterlesen
Wer oder was ist eigentlich MONA?
Die hausärztliche Versorgung im ländlichen Raum steht vor besonderen Herausforderungen. Aufgrund des demographischen Wandels zeichnet sich besonders auf dem Land ein Anstieg von älteren, multimorbiden Patienten ab, die mit steigendem Alter auch weniger mobil werden. Dem gegenüber steht ein bevorstehender Ärztemangel, sodass die Wege zu Haus- und Fa...
Weiterlesen
Interessante Weiterbildungsangebote im Gesundheitswesen
Sie sind im Gesundheitswesen tätig und möchten sich gerne weiterbilden? Wir haben ein paar Angebote für Sie! Das Rhön-Saale-Gründer- und Innovationszentrum Bad Kissingen (RSG) bietet einige spannende Weiterbildungsmöglichkeiten im Gesundheitsbereich an: Praxismanager/in (IHK) Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)Physikalische...
Weiterlesen
Dinge, in denen Bad Kissingen steckt - Wir sind dabei
Zahlreiche innovative Unternehmen sitzen im Landkreis und der Stadt Bad Kissingen. Diese Unternehmen haben spannende Produkte zu bieten, denen man höchstwahrscheinlich unwissentlich im Alltag begegnet. Welche das sind und was Bad Kissingen mit der Fußball-Bundesliga, dem Münchner Olympia-Stadion oder dem Retten von Menschenleben zu tun hat zeigt di...
Weiterlesen
Interview zur Videosprechstunde mit Dr. med. Christian Staab
Kaum ein Thema war in den letzten Monaten in Sachen Telemedizin so präsent wie die Videosprechstunde. Auch wir haben zahlreiche Praxen und Einrichtungen zu Beginn der Corona-Pandemie mit der Videokommunikationssoftware „MEDITyme" ausgestattet. Eine dieser Einrichtungen ist das Gesundheitszentrum Bad Bocklet und Burkardroth. Wir haben nachgefragt un...
Weiterlesen
Ärzte in Soest testen MONA
Telemedizinische Lösungen werden zunehmend Teil der medizinischen Versorgung ländlicher Regionen. Sie stellen eine Möglichkeit dar, den Zugang der Bevölkerung zu bestehenden Versorgungseinrichtungen zu verbessern. Im Rahmen eines Projektes bietet die Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH (wfg) Arztpraxen aus dem Kreis Soest in Nordrhein-Westfalen d...
Weiterlesen
Aktuelles aus dem Projekt MS-Net
Wir haben Neuigkeiten aus dem MS-NET Projekt, welches wir begleiten und unterstützen. Die Vorbereitungen im Projekt befinden sich in vollem Gange, sodass dieses zeitnah starten kann. Hierzu fand eine erste Testschaltung zwischen dem Neurologischen Zentrum Klinikum Würzburg Mitte (Juliusspital) und den einzelnen Partnerpraxen statt. Dabei wurden ein...
Weiterlesen
Larissa Nagel als Werkstudentin und Masterandin am ZTM
Larissa Nagel ist seit Mitte Juli am ZTM und unterstützt das Team Innovationsmanagement im Bereich Online Therapie als Werkstudentin. Sie studiert im letzten Semester Health Care Management und wird auch ihre Masterarbeit am ZTM schreiben. Wir haben Larissa ein paar Fragen zu ihrem Studium und ihrer Abschlussarbeit gestellt. Wie bist du darauf geko...
Weiterlesen
BASE-Netz nimmt Fahrt auf - Pilotphase kurz vor dem Start
In Bayern leiden mehr als 600 000 Menschen an einer von etwa 8000 seltenen Erkrankungen. Oftmals wird für diese Patienten ein vernetztes Team, bestehend aus Experten verschiedenster Fachrichtungen, benötigt. Das BASE-Netz Konsortium hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die Versorgung dieser Patienten mit Hilfe einer einrichtungsübergreifenden T...
Weiterlesen
Der Copilot für die eigenen vier Wände
Mit dem Copilot sind unsere Kunden innerhalb einer Einrichtung bzw. im Betreuten Wohnen rundum gut versorgt. Doch nicht nur in Pflegeeinrichtungen – auch in den eigenen vier Wänden kann Copilot im Alltag unterstützen und Sicherheit bieten. Daher haben wir den Copilot für die Häuslichkeit weiterentwickelt. Mit einer Auswahl an Leistungen sind somit ...
Weiterlesen
Referentenvorstellung ZTM Symposium: PD Dr. Jan Purrucker
Herr PD Dr. med. Jan C. Purrucker, MSc wird am ZTM Symposium am 22. September in Bad Kissingen unter dem Thema "Digitales Notfallmanagement – Hochwertige und effiziente Patientenversorgung?" einen spannenden Vortrag über aktuelle Entwicklungen in der digitalisierten Rettungskette am Universitätsklinikum Heidelberg beim akuten Sc...
Weiterlesen
Kick-Off-Veranstaltung zum Projekt MS-intakt MV
Am 05.08.2020 fand die Kick-Off-Veranstaltung für das Projekt „MS-intakt MV" in Greifswald statt. Unsere Projektpartner sind in diesem Projekt das Universitätsklinikum Greifswald, das Department für Sportwissenschaft und Sport der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen und die Physiotherapiepraxis von Frau Hildebrandt. Gefördert wird das Projekt ...
Weiterlesen
Referentenvorstellung ZTM Symposium: Dr. Hassan Soda
Herr Dr. Hassan Soda wird am ZTM-Symposium am 22. September in Bad Kissingen unter dem Thema "Digitales Notfallmanagement – hochwertige und effiziente Patientenversorgung?" einen spannenden Vortrag zu den langjährigen Erfahrungen zur telemedizinischen Voranmeldung beim akuten Schlaganfall referieren.  Herr Dr. Soda studierte Medizin an de...
Weiterlesen
Neuer E-Learning Kurs "Telemonitoring" freigeschalten
Wir haben den nächsten Kurs in unserem ZTM-Kompendium freigeschalten! Der E-Learning Kurs „Telemonitoring" ist nun verfügbar und kann absolviert werden. Unser Kurs erklärt in vier interessanten Lektionen was Telemonitoring ist, wie es funktioniert, und für welche Krankheitsbilder Telemonitoring zum Einsatz kommt. Im abschließenden Quiz können Sie i...
Weiterlesen
Sepsis und ROSC in telemedizinischer Voranmeldung integriert
Gemeinsam mit der Firma medDV haben wir zwei weitere wichtige Leitsymptome/ Voranmeldediagnosen in das Anmeldeschema der telemedizinischen Voranmeldung integriert: ROSC und Sepsis.  Die Abbildung zeigt, wie ROSC in die Voranmeldung integriert wurde.  Wir möchten Ihnen kurz erläutern, was unter ROSC und Sepsis zu verstehen ist, und wa...
Weiterlesen
ZTM Symposium am 22.09.2020 - Jetzt anmelden!
Unter dem Motto "Digitales Notfallmanagement – Hochwertige und effiziente Patientenversorgung?" möchten wir Sie auf unser nächstes ZTM-Symposium am 22.09.2020 aufmerksam machen. Anbei ein kurzer Einblick in unsere Themen und Vorträge. Spannende Einblicke in seine langjährige Praxiserfahrung mit der telemedizinischen Voranmeldung werden wir von Herr...
Weiterlesen
Bayerische Digitalisierungsministerin zu Besuch am ZTM
Zusammen mit Landrat Thomas Bold und dem Landtagsabgeordneten Sandro Kirchner hat die Bayerische Ministerin für Digitales, Judith Gerlach, MdL, das ZTM besucht. Vor Ort hat sich die Ministerin ein Bild über die Entstehung, Entwicklung und die aktuellen Themen des ZTM gemacht. In unserem Showroom konnte Frau Gerlach einige unserer Lösungen live erle...
Weiterlesen
Simon Körner unterstützt das Team Innovationsmanagement
Wir heißen Simon Körner ganz herzlich im ZTM-Team willkommen. Simon hat vor kurzem in Zusammenarbeit mit dem ZTM seine Masterthesis erfolgreich abgeschlossen. Diese schrieb er im Studiengang Medizin- und Gesundheitstechnologie an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Nun unterstützt er seit Anfang August das Team Innovationsmanagement. Er wird vo...
Weiterlesen
Zweite Informationsveranstaltung im TMA-Projekt
Am vergangenen Mittwoch, den 22.Juli 2020, fand in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz die zweite Informationsveranstaltung zum Projekt Telemedizin-Assistenz (TMA) Rheinland-Pfalz statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wurde die Veranstaltung von März auf Juli 2020 verschoben. Eingeladen waren alle für das Projekt in Betracht kommenden Ärztinne...
Weiterlesen
Jan Martin Henn unterstützt das Team IT-Service
Wir heißen Jan Martin Henn ganz herzlich im ZTM-Team willkommen. Jan Martin ist Notfallsanitäter und seit 2012 im Kreisverband Bad Kissingen in der Abteilung Rettungsdienst hauptamtlich tätig. Seit Mitte Juli unterstützt Jan Martin das Team IT-Service im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung. Er wird den Bereich der AED-Offensive übernehmen. Wir...
Weiterlesen
SWR (Südwestrundfunk) berichtet über Copilot
„Auch die richtige Technik kann das Leben im hohen Alter leichter machen" erklärt Moderatorin Stephanie Haiber in „SWR aktuell". In den nächsten Minuten des TV-Beitrags stellt sich heraus, dass mit dieser „richtigen Technik" unser Copilot gemeint ist. Über „Copilot", und dessen Einsatz in 30 Wohnungen im „Paul Collmer Haus" im Stuttgarter Stadtteil...
Weiterlesen
Workshop mit MEDITyme in München
Seit Anfang des Jahres arbeiten wir eng mit MEDITyme zusammen. Diese Woche haben wir uns in einem Workshop mit den Geschäftsführern Dr. Matthias Kuss und Jürgen Wier in München getroffen, um die bisherigen Erfahrungen unserer Anwendungspartner zu reflektieren und die weiteren Entwicklungsschritte abzustimmen. MEDITyme ist ein Videodienstanbieter, d...
Weiterlesen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77
  • Berlin,
    Waldenserstr. 2-4
  • Würzburg,
    Schweinfurterstr. 4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM