UP2DATE



Bleiben Sie über aktuelle Entwicklungen zum Thema auf dem Laufenden

Vortrag und E-Poster beim DIVI 2021

Vortrag und E-Poster beim DIVI 2021 Foto: DIVI
Auch in diesem Jahr waren wir beim 21. Kongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V. (DIVI) vertreten. Unter dem Motto "Gemeinsam!Treffen. Diskutieren. Gestalten." haben wir unsere Lösungen des Digitalen Notfallmanagements mit einem Vortrag und einem E-Poster präsentiert. 

Im Grußwort des Kongresses heißt es vom DIVI-Kongresspräsident Prof. Busch: "In den letzten Jahren erleben wir in der Intensiv- und Notfallmedizin durchgreifende Veränderungen, hinsichtlich neuer Möglichkeiten in der Therapie, den therapeutischen Verfahren und Behandlungsstrategien, aber auch in den politischen Rahmenbedingungen. Eine Vielzahl an gesetzlichen Veränderungen und Vorgaben sind auf den Weg gebracht oder in Vorbereitung, welche die Intensiv- und Notfallmedizin maßgeblich und nachhaltig verändern werden." Diesen Worten haben wir uns mit unserer Präsentation angeschlossen und spannende neue Möglichkeiten vorgestellt.

In der Session "Digitalisierung der ZNA" konnten wir einen Beitrag zur Integration von prähospitalen Daten in die ZNA liefern. In unserem Vortrag haben wir die aktuellen technischen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Rettungsdienstdaten in die Klinik integriert werden können. Die aktuelle HL7 V2 Schnittstelle steht in einigen Projekten auch auf dem Prüfstand und wird weiterentwickelt. Zudem haben wir in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Heidelberg ein E-Poster zum Thema "Prähospitales Telekonsil bei akuten Schlaganfällen" vorgestellt. Unsere Literaturanalyse kam zu dem Ergebnis, dass die technischen Ausfälle in den Studien sehr selten waren, sowie dass das Konsil im Rettungswagen als gleichwertig zum Präsenzstandard gewertet werden kann.   

Unseren Vortrag, sowie Zugang zum E-Poster finden Sie auf der Webseite der DIVI.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu den Themen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77
  • Berlin,
    Waldenserstr. 2-4
  • Würzburg,
    Schweinfurterstr. 4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM