UP2DATE



Bleiben Sie über aktuelle Entwicklungen zum Thema auf dem Laufenden

Rettungskette 5G: TV-Beitrag zu innovativen Projekten in Ostwürttemberg

20220214-10132919970037892_f4d0f46eb2_k

Im Osten Baden-Württembergs wird seit Anfang diesen Jahres an innovativen Technologien rund um den neuen Mobilfunkstandard "5G" geforscht. Insgesamt drei Projekte hat der "SWR Aktuell" in einem kurzen Beitrag zusammengefasst. Darunter das Projekt "Rettungskette 5G", an dem wir gemeinsam mit einer Vielzahl weiterer Projektpartner beteiligt sind. Wir berichteten bereits über die ersten beiden Förderphasen des Projektes in unserem Blog.

Der kurze Beitrag des SWR gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, die teilweise bereits heute, und insbesondere in Zukunft, durch den Einsatz von 5G möglich sind.

Das Projekt soll zu einer Entlastung der Zentralen Notaufnahmen beitragen und die Ressourceneffizienz von Rettungsdienst und Kliniken durch Vermeidung von Verlegungsfahrten und Krankenhauseinweisungen sowie durch Verbesserung der Aufnahmeprozesse weiter optimieren. Im Fokus stehen dabei die Entwicklung, Erprobung und Demonstration von 5G-Anwendungen unter realen Bedingungen.

Sie möchten mehr über das Projekt Rettungskette 5G erfahren? Hier finden Sie den Link zur Projektwebseite.


Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77
  • Berlin,
    Waldenserstr. 2-4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM