UP2DATE



Bleiben Sie über aktuelle Entwicklungen zum Thema auf dem Laufenden

Notfallmanagement: Herstellerübergreifende Datenintegration in die Klinik

Notfallmanagement: Herstellerübergreifende Datenintegration in die Klinik Foto: Hassan Akhtarini

Noch bis vor einigen Monaten konnten medizinische und administrative Daten zwischen Rettungsdienst und Klinik nur ausgetauscht werden, insofern beide Partien das gleiche System für Versand und Empfang verwenden. Dieser Schritt, der sich mittlerweile als "telemedizinische Voranmeldung" bewährt hat, steht nun allen mobilen Dokumentationssystemen zur Verfügung. Eine neue Schnittstelle ermöglicht Kliniken unabhängig des verwendeten Systems, und somit herstellerübergreifend, Daten des Rettungsdiensts zu empfangen.

Gemeinsam mit den gängigen Herstellern von Dokumentationssystemen im Rettungsdienst haben wir über eine REST-API („Representational State Transfer -Application Programming Interface") ermöglicht, unabhängig des verwendeten Systems Daten empfangen zu können. Damit minimieren Kliniken das Risiko, bei Systemwechsel aus Sicht des Rettungsdienstes, keine Daten mehr zu empfangen. Auch mehrere Empfangssysteme von unterschiedlichen Herstellern, müssen somit nicht mehr in der Klink vorgehalten werden. Ebenso lässt sich der Bettenkapazitätsnachweis in dieses Gesamtsystem integrieren inkl. der GPS-berechneten Ankunftszeit.

Aktuell werden in einigen Regionen Deutschlands mit verschiedenen Herstellern diese Schnittstelle umgesetzt und pilotiert.

Der Einsatz der Schnittstelle stellt einen wichtigen Schritt für die Patientenversorgung dar. Basierend auf den wissenschaftlichen Ergebnissen und Errungenschaften aus jahrelanger praktischer Erfahrung, ist es eine logische Konsequenz die Möglichkeiten der telemedizinischen Voranmeldung allen angebundenen Kliniken, und somit auch allen Patienten zugänglich zu machen.

Bei Fragen zur Schnittstelle können Sie sich gerne an unser Expertenteam des Projektmanagements (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden. Wir unterstützen Sie gerne.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77
  • Berlin,
    Waldenserstr. 2-4
  • Würzburg,
    Schweinfurterstr. 4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM