UP2DATE



Bleiben Sie über aktuelle Entwicklungen zum Thema auf dem Laufenden

E-Health zum Anhören: Podcasts rund um Telemedizin und E-Health

Foto: pexels Andrea Piacquadio

Um auf dem aktuellen Stand rund um Telemedizin und E-Health zu bleiben, lohnt es sich „die Ohren offenzuhalten". Dazu stellen wir Ihnen mit diesem Beitrag eine Reihe an Podcasts vor. Hören Sie doch gerne einmal rein um Meinungen, Erfahrungen und Zukunftsvisionen rund um die Telemedizin kennenzulernen.

Andrea Buzzis Format „E-Health-Pioneers" versteht sich als Business-Podcast, in dem sich alles um den digitalen Gesundheitsmarkt dreht. Die Gründerin von The Medical Network, einer Kommunikationsberatung für E-Health-Unternehmen, führt Gespräche mit Akteuren und Gründern aus der digitalen Gesundheitsbranche, um einen Anstoß für einen sektorübergreifenden Dialog zu schaffen und über digitale Gesundheitsprodukte aufzuklären.

Sei 2016 informieren Prof. Dr. Christian Wache, Prof. Dr. Bernhard Breil und Prof. Dr. Renato Dambe im „eHealth-Podcast" über aktuelle Debatten der Gesundheits- und Medizininformatik. Ihr Projekt umfasst mittlerweile über 130 Folgen, die sich etwa mit Fragen zur Telematikinfrastruktur, dem Krankenhauszukunftsgesetz, DiGA und vielen weiteren Aspekten der digitalen Gesundheitsversorgung auseinandersetzen.

Das Format „Diagnose: Zukunft", präsentiert von eHealth-Tec, liefert weiteren Input zur Digitalisierung des Gesundheitswesens. Die Gastgeber Doc Esser und Tobias Leipold tauschen sich aktuell in einer zweiten Staffel des Podcast mit Experten über die Bedeutung der Vernetzung für den Gesundheitssektor, KI und innovative Technologien der Telemedizin aus.

Die Podcastreihe „Digitalisierung der Medizin" entstammt einem gemeinsamen Projekt vier verschiedener Informatikinstitute und wird seit Jahresbeginn von Vertreterinnen der vier Konsortien der Medizininformatikinitiative in Zusammenarbeit mit hauseins gestaltet. Die Podcasterinnen stellen Schnittstellen zwischen Medizin und Informatik in den Mittelpunkt und betrachten deren Potenziale für die Zukunft des Gesundheitswesens. Von digitaler Pflege über openEHR bis hin zum Telemonitoring ist das Format breit aufgestellt.

Tobias Kricks Podcast „Healthcare out-of-the-box" fokussiert sich auf Innovatoren und Innovatorinnen der Gesundheitsbranche sowie Ansätze zur Gestaltung der Zukunft mittels eHealth. Dafür kommt er mit Gründern und Gründerinnen unterschiedlicher Unternehmen ins Gespräch und zeigt deren Zukunftsvisionen auf. Telemedizin und eHealth werden auf diese Weise aus einer Entwickler-Perspektive greifbar.

Der Digital-Health-Podcast „zweikörperproblem" diskutiert die Wechselwirkungen zwischen Digitalisierung, Gesundheit und Gesellschaft. Medizin, KI, Robotik – Jan, Markus und Sven diskutieren über Verknüpfungen dieser Elemente in einer Zukunft 4.0 mit Experten und geben so einen Überblick über telemedizinische Entwicklungen.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77
  • Berlin,
    Waldenserstr. 2-4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM