UP2DATE



Bleiben Sie über aktuelle Entwicklungen zum Thema auf dem Laufenden

DiCo im Einsatz bei Pflegeeinrichtungen - Film ab für Stimmen aus der Praxis

DiCo im Einsatz bei Pflegeeinrichtungen - Film ab für Stimmen aus der Praxis

Ein Kurzfilm im Projekt DiCo zeigt, was digitale Pflege kann: Durch das KI-gesteuerte Assistenzsystem, das im Rahmen des Projekts entsteht, wird die Digitalisierung in der Pflege vorangetrieben, Pflegeeinrichtungen bei diesem Prozess unterstützt und letzten Endes entlastet.

Der Kurzfilm begleitet den Alltag von Praxispartnern und Praxispartnerinnen bei ihren Erfahrungen im DiCo-Projekt. Mit dabei sind Akteure der der Ökumenischen Sozialstation Ludwigshafen am Rhein e.V., des Alten- und Pflegeheims Bad Neustadt des Bayerischen Roten Kreuzes, des Caritasverbands für die Diözese Speyer e.V. und des Seniorenheims am Saaleufer.

Im Zentrum des Videos stehen die Herausforderungen des Pflegealltags und nachhaltige Verbesserungen durch die Integration von DiCo. Die Akteure gehen beispielsweise auf Erleichterungen in der Pflegedokumentation ein, die durch DiCo erzielt werden konnten. Auch die Bedeutung einer bedarfsgerechten Ausstattung und eines Dialogs zwischen den Beteiligten spielt im Film eine Rolle. Zudem werden Vermittlungsstrategien von digitalem Hintergrundwissen in der Pflegeausbildung aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Von CareTable bis zur digitalen Demenzbegleitung werden konkrete Anwendungsbereiche abgebildet und erklärt. Insgesamt steht den Pflegeakteuren im Video die Erleichterung ins Gesicht geschrieben, während sie über die Anwendung von DiCo im Berufsalltag sprechen.

Schauen Sie doch selbst einmal rein in den knapp 15-minütigen Film, um sich ein Bild vom Einsatz des DiCo zu machen. Sie finden den Film in unserer Mediathek

Das Projekt DiCo wird gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und im Zuge der „Initiative Neue Qualität der Arbeit" (INQA) realisiert.

ZTM

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Unsere Produkte sind CE-zertifizierte Medizinprodukte der Klasse I nach MDD

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Copyright © 2015 - ZTM