Kontakt | 0971 785 529 0 | info@ztm.de

Hinweise zur Bewerbung



Bitte beachten Sie folgende Hinweise zu Ihrer Bewerbung und zum Datenschutz für einen einfachen und korrekten Verlauf.

Online-Bewerbung erwünscht
Bitte senden Sie uns ausschließlich Online-Bewerbungen. Wenn Sie möchten, können Sie uns Ihre Unterlagen auch vorbei bringen oder per Post zu kommen lassen, aber das macht Ihnen und uns mehr Arbeit und bietet Ihnen keinen Vorteil (und natürlich auch keinen Nachteil).
Vertraulichkeit garantiert
Wir behandeln Ihre Unterlagen mit hoher Vertraulichkeit. Sie werden nur von den dafür zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesichtet und bearbeitet. Konkret sind das unser Team Verwaltung, die Geschäftsführung und ggf. der zuständige Teamleiter.
Schubladenfrei
Bei uns stecken wir Menschen nicht in eine Schublade. Daher können Sie gerne auf Details zu Religion, Familienstand, Alter und Foto verzichten, wenn Sie das möchten. Uns interessiert nur, welche Qualifikationen und Erfahrungen Sie mitbringen. Fühlen Sie sich frei, das reinzuschreiben, was Sie für notwendig halten. Alles andere stimmen wir im Kennenlerrngespräch ab.

Inhalte der Bewerbung
Ihre Bewerbung sollte Ihren Lebenslauf in tabellarischer Kurzform und Ihre Motivation in Form eines Anschreibens enthalten. Zudem bitten wir um das Zeugnis Ihres höchsten Bildungsabschlusses (z.B. Studium, Ausbildung, Abitur). Sie können natürlich gerne weitere Unterlagen dazu legen, die Sie für relevant halten. Für eine Bewerbung auf eine Voll- oder Teilzeitstelle, teilen Sie uns bitte auch Ihre Gehaltsvorstellungen mit.
Inhalte des Anschreibens
Im Anschreiben möchten wir mehr über Sie und Ihre Motivation erfahren:
  • Warum möchten Sie am ZTM arbeiten?
  • Was interessiert Sie an der Stelle, für die Sie sich bewerben? Welche Leidenschaft verbindet Sie mit dem Aufgabengebiet?
  • Wie erfüllen Sie die gestellten Aufgaben und Anforderungen?
Inhalte des Lebenslaufs
Ihr Lebenslauf hilft uns dabei, Ihr Profil und Ihre Qualifikation auf einen Blick zu erfassen. Daher möchten wir Sie bitten diesen tabellarisch und übersichtlich aufzubauen. Bitte führen Sie alle relevanten Informationen auf, die Sie für die angestrebte Stelle relevant sind.
Zeugnisse
Bitte ordnen Sie Ihre Zeugnisse chronologisch an und hängen Sie diese bitte mit allen anderen Unterlagen als Datei an. Bitte senden Sie uns keine Originale.

Datenschutz



Wir setzen alles dran, um Ihre Daten sicher und vertraulich zu verarbeiten.

Verwendungszweck
Die von Ihnen im Rahmen des Bewerbungsprozesses angegebenen persönlichen Daten und Dokumente werden von uns ausschließlich für Zwecke der Bewerbungsabwicklung und im Stellenbesetzungsprozess erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre Daten werden vom uns entsprechend den gültigen Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet und grundsätzlich nicht an Dritte außerhalb der vorstehend genannten Unternehmen weitergegeben. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO, § 26 Abs. 1 BDSG.
Stellenbesetzungen erfolgen am ZTM in Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitarbeitern unserer Personalabteilungen und mit den Mitarbeiterverantwortlichen vor Ort. Sollten wir zu der von Ihnen gewählten Stelle zur gleichen Zeit weitere zu besetzende Stellen haben, welche eine deutliche Übereinstimmung mit Ihrem Bewerberprofil aufweisen, leiten wir Ihre Bewerbung ggf. auch an diese zuständigen Mitarbeiterverantwortlichen weiter. Wir möchten Ihnen bei Ihrer Bewerbung größtmögliche Chancen bieten, auch bei Stellen, die ggf. noch nicht oder gerade erst neu veröffentlicht wurden. Rechtsgrundlage für diese Weiterleitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO, basierend auf unserem Interesse, möglichst passgenaue Bewerber für unsere Stellen zu finden. Sollten Sie mit der Weiterleitung Ihrer Bewerbung nicht einverstanden sein, teilen Sie uns dies bitte bei Ihrer Bewerbung mit.
Sämtliche Mitarbeiter, die in unseren Stellenbesetzungsprozess eingebunden sind, sind auf die Wahrung der Vertraulichkeit nach DSGVO verpflichtet. Ihre Daten werden ausschließlich für den internen Stellenabgleich und für anonymisierte Statistiken verwendet.

Bewerberpool
Kann Ihnen aktuell keine zu besetzende Stelle angeboten werden und kommen wir aufgrund Ihres Profils zur Auffassung, dass Ihre Bewerbung auch für andere Einsatzbereiche interessant sein könnte, so können Ihre Bewerbungsdaten für bis zu 12 Monate in unseren Bewerberpool hinterlegt werden, um Ihnen ggf. weitere interessante Stellen anzubieten. In diesem Fall werden Sie von uns kontaktiert und um Ihr Einverständnis für die Aufnahme in unseren Bewerberpool gebeten. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO.
Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der auf Grundlage dieser Einverständniserklärung bis zu einem Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt. Die Abgabe dieser Einverständniserklärung beruht auf freiwilliger Basis. Möchten Sie nicht in den Bewerberpool aufgenommen werden, entstehen Ihnen hierdurch keinerlei Nachteile.

Aufbewahrungsfristen
Wenn Ihre Bewerbung Erfolg hatte, können die von Ihnen angegebenen Daten für das Beschäftigungsverhältnis weiterverwendet werden. Im Falle einer erfolglosen Bewerbung halten wir Ihre personenbezogenen Daten und Unterlagen für 6 Monate in unserer Bewerberdatenbank gespeichert. Nach Ablauf dieser 6 Monate löschen wir Ihre Daten aus unserer Bewerberdatenbank.
Kandidatenprofile, die in unseren Bewerberpool aufgenommen wurden, werden 6 Monate nach Ende der Zuordnung zu unserem Bewerberpool aus der Bewerberdatenbank gelöscht. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen.

Auskunftsrecht und Widerspruch
Sie haben das Recht auf Auskunft über die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie ggf. Rechte auf Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und/oder Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde. Für nähere Informationen sowie für allgemeine Fragen zum Thema Datenschutz stehen die Datenschutzbeauftragten von ZTM zur Verfügung.
Datensicherheit
ZTM setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Ergänzend zu dieser Datenschutzerklärung gilt unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Diese finden Sie auf unseren Internetseiten unter Datenschutz.

ZTM BAD KISSINGEN

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0971 / 78 55 29 - 0

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen, Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe, Kaiserstr. 183
  • Berlin, Waldenserstr. 2-4
  • Würzburg, Schweinfurterstr. 4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Copyright © 2015 - ZTM

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.