Digivit



Digitale Visite im Pflegekontext

Projektpartner

Entwicklungszentrum Gut altwerden GmbH

Ev. Verein für Stadtmission Karlsruhe e.V.

SAPV Region Heilbronn e.V.

Stiftung Haus Lindenhof

AOK Baden-Württemberg, Hauptverwaltung

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Fördergeber

Der Fördergeber des Projektes ist das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg

Projektlaufzeit

Die Förderung des Vorhabens läuft vom 01.09.2021 bis 31.08.2023.

Im Rahmen des Projektes DigiVit soll die Pflege mittels Telemedizin unterstützt werden, ihre Patienten und Patientinnen in der Häuslichkeit noch intensiver zu betreuen. Ziel ist es, bereits entwickelte telemedizinische Applikationen zur Durchführung von Digitalen Visiten in unterschiedlichen Pflege-Settings zu erproben. Dies gilt sowohl für die ambulante Versorgung zuhause als auch für die stationäre Versorgung im Pflegeheim.

Hierbei kann die Pflegefachkraft beim Patienten vor Ort den Arzt per Video hinzuschalten, um Rückfragen direkt abzustimmen. Weitere Anwendungsszenarien der Digitalen Visiten bilden interdisziplinäre Fallbesprechungen und die Beratung von Pflegebedürftigen per Video. Das Projekt wird in verschiedenen pflegerischen Einrichtungen in Baden-Württemberg erprobt.


Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Unsere Produkte sind CE-zertifizierte Medizinprodukte der Klasse I nach MDD

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM