Virtual no Pain



Kombination von virtueller Realität und Brain-Computer-Interface
zur Therapie chronischer Schmerzen

©Brain Products GmbH und VTplus GmbH
Projektpartner
VTplus, Brain Products, Universität Würzburg, Universitätsklinikum Würzburg und ZTM
Fördergeber
Bundesministerium für Bildung und Forschung, FKZ: 13GW0343C
Projektzeitraum
Das Projekt läuft vom 01.07.2020 bis zum 30.06.2023.
Chronische Schmerzen bedingen enormes Leid für die Betroffenen und sehr hohe Kosten für das Gesundheitssystem. Die verbreitete Behandlung mit Schmerzmitteln ist langfristig wenig wirksam und mit negativen Folgen wie Magengeschwüren, Nierenfunktionsstörungen, Substanzgebrauchsstörungen und stark verminderter Lebensqualität verbunden.

Deshalb besteht ein hoher Bedarf an alternativen, nebenwirkungsfreien Behandlungsmöglichkeiten, welche chronische Schmerzen lindern, den Schmerzmittelgebrauch reduzieren, die Lebensqualität verbessern und die Behandlungskosten senken.

Mit dem Projekt „VirtualNoPain“ soll eine solche alternative Behandlungsmöglichkeit realisiert werden. Die Patienten tauchen mit dem geplanten System in eine virtuelle Welt ein, die durch Ablenkung und induzierte positive Emotionen schmerzlindernd wirken soll.

Ein Brain-Computer-Interface (BCI)-basiertes Neurofeedback hilft dabei, die Wirkung weiter zu maximieren. Zusätzlich soll die Möglichkeit zur Minderung von Begleitzuständen wie Angst und Depression untersucht und demonstriert werden.

Bisherige Studien zur Reduktion akuter Schmerzen durch virtuelle Realität (VR) zeigen hohe Effektstärken. Daher erwarten wir eine klinisch relevante Schmerzreduktion und einen reduzierten Schmerzmittelkonsum durch VirtualNoPain. Weiterhin kann die neue Methode den Patienten ermöglichen, eigenständig zu üben und so Kontrolle über ihre Schmerzen zu erlangen, die Selbsteffizienz zu stärken und die Lebensqualität zu steigern.

Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen

Von der Idee bis zum Produkt entwickeln, installieren und betreuen wir telemedizinische Systeme für Ihre Einrichtung und Region.

KONTAKT & ADRESSE

Sieboldstrasse 7
97688 Bad Kissingen
+49 971 785529-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Standorte

  • Bad Kissingen,
    Sieboldstr. 7
  • Karlsruhe,
    Kriegsstr. 77
  • Berlin,
    Waldenserstr. 2-4
  • Würzburg,
    Schweinfurterstr. 4

NEWSLETTER

Bleiben Sie regelmäßig informiert, was in der Welt der Telemedizin passiert.

FOLGEN SIE UNS AUF

Impressum | Datenschutz
Sitemap
Copyright © 2015 - ZTM